Blog Banner: Wie kann man LiPo Akkus feuerfest lagern?

Vorsicht Brandgefahr? – LiPo-Akkus feuerfest lagern!

Jan
Jan
Leidenschaftlicher Drohnen-, Kaffee- und Technik-Fan.

Ein LiPo Brand kann einen ganzen Hausbrand entfachen …

Solltest du LiPo-Akkus deshalb immer feuerfest lagern?

Oder ist es überflüssig, LiPo-Akkus feuerfest zu lagern?

Welche Möglichkeiten gibt es überhaupt, um LiPo-Akkus feuerfest zu lagern?

Wenn du diesen Artikel liest, dann bist du beim Thema LiPo-Akkus in Zukunft immer auf der sicheren Seite!

Die Frage, ob und wie man LiPo-Akkus feuerfest lagern sollte, ist sicherheitsrelevant! Deshalb habe ich für dich: Tipps der Feuerwehr recherchiert, Herstellerangaben und Bedienungsanleitungen gewälzt und die persönlichen Erfahrungen der Community berücksichtigt!

In diesem Artikel beantworte ich dir folgende Fragen:

Und stelle dir folgende feuerfeste Lagermöglichkeiten für LiPo-Akkus vor:

  1. Eine feuerfeste LiPo Tasche
  2. Ein feuerfester LiPo Koffer
  3. Eine feuerfeste LiPo Box

Muss man LiPo-Akkus feuerfest lagern?

Wir empfehlen, LiPo-Akkus feuerfest zu lagern! LiPo-Akkus können sich selbst entzünden und stellen so eine potentielle Gefahr da. Deshalb lohnt es sich, in feuerfeste LiPo Lagerutensilien zu investieren!

Tipp!

Besonders beim Laden deiner LiPo-Akkus solltest du sie feuerfest lagern!

Was genau sind die Gefahren, die von LiPo-Akkus ausgehen? Und kann man auch darauf verzichten, LiPo-Akkus feuerfest zu lagern?

Was spricht dafür, LiPo-Akkus feuerfest zu lagern?

LiPo-Akkus können sich stichflammen-artig entzünden und explodieren. Ein LiPo Brand verursacht eine starke Rauchentwicklung und kann auf dein übriges Mobiliar übergreifen und einen ausgewachsenen Hausbrand verursachen.

Hier ein eindrückliches Beispiel eines LiPo Brands:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zu deiner Erleichterung: LiPo-Akkus fangen im Regelfall nicht spontan Feuer!

Vorsicht!

Beim Laden, wenn ein LiPo-Akku beschädigt ist oder du ihn falsch benutzt, steigt die Gefahr für eine spontane Selbstentzündung!

Ein LiPo-Akku Brand droht vor allem, wenn …

… der LiPo-Akku überhitzt ist.

… der LiPo-Akku falsch geladen wird.

… der LiPo-Akku überlastet ist.

… der LiPo-Akku beschädigt ist.

Besonders gefährlich: Ob ein LiPo-Akku beschädigt ist, kannst du nicht immer erkennen. Auch kleine Haarrisse, die mit bloßen Augen nicht sehen kannst oder innere Schäden können zu einem LiPo Brand führen!

Was du mit einem aufgeblähten LiPo-Akku machen solltest, erfährst du in meinem Artikel zu diesem Thema …

LiPo-Akkus können unter Umständen also ganz schön gefährlich sein. Wenn du trotz der LiPo-Akkus in deinem Haus nachts ruhig schlafen willst, dann empfehle ich dir, deine LiPo-Akkus feuerfest zu lagern!

Du bist noch skeptisch? Es gibt natürlich auch Punkte, die dagegen sprechen, einen LiPo feuerfest zu lagern …

Was spricht dagegen, LiPo-Akkus feuerfest zu lagern?

Einen LiPo feuerfest zu lagern ist teuerer, als ihn einfach in der Ecke herumliegen zu lassen. Dazu kommt, dass ein LiPo Brand eigentlich selten ist.

Um deine LiPo-Akkus feuerfest zu lagern musst du dir entsprechende Lagerbehältnisse anschaffen. Das ist teurer, als deine LiPo-Akkus einfach in einer Plastiktüte im Keller aufzubewahren. Aber im Umkehrschluss auch sicherer …

Du könntest natürlich in rebellischem Leichtsinn sagen:
„Meine LiPo-Akkus haben noch nie Feuer gefangen, warum sollte ich jetzt anfangen, meine LiPo-Akkus feuerfest zu lagern?“

Darauf würde ich dir entgegnen:
„Nur, weil du sie bis jetzt noch nicht gebraucht hast, löst du doch auch nicht deine Lebensversicherung auf, oder?“

Natürlich ist das ein makaberer Vergleich, aber er zeigt deutlich:

Es kann zwar lange gut gehen, wenn du LiPo-Akkus nicht feuerfest lagerst. Aber das bedeutet nicht, dass es immer gut gehen wird. Wenn nur ein Mal in 100 Jahren dein Haus abbrennt, weil du dich dagegen entschieden hast, deine LiPo-Akkus feuerfest zu lagern, dann geht die Rechnung nicht mehr auf.

Deshalb rate ich dir: Fang heute an deine LiPos feuerfest zu lagern!

3 Möglichkeiten, LiPo-Akkus feuerfest zu lagern

Je nachdem, wie viele LiPo-Akkus du feuerfest lagern möchtest und wie oft du deine LiPo-Akkus zum Beispiel im Auto mitnimmst, bieten sich unterschiedliche Lagermöglichkeiten an. Die Möglichkeiten, die ich dir empfehle, um LiPo-Akkus feuerfest zu lagern, sind:

  1. Feuerfeste LiPo Taschen
  2. Feuerfeste LiPo Koffer
  3. Feuerfeste LiPo Boxen
Infografik: Welche Möglichkeiten gibt es, um LiPo-Akkus feuerfest zu lagern?

LiPo-Akkus feuerfest lagern in feuerfester LiPo Tasche

Eine feuerfeste LiPo Tasche ist perfekt für dich, wenn du deine LiPo-Akkus unterwegs feuerfest lagern willst!

Du bist mit deinen LiPo-Akkus viel unterwegs? Dann ist eine feuerfeste LiPo Tasche die beste Wahl für dich!

Diese feuerfeste LiPo Tasche von HMF ist perfekt, um deine LiPo-Akkus unterwegs feuerfest zu lagern:

Feuerfeste LiPo Tasche von HMF

Pros:

  • Leicht zu transportieren
  • Günstigste
  • Platz für mehrere LiPo Akkus

Cons:

  • Im Brandfall nur basaler Schutz​

LiPo-Akkus feuerfest lagern in feuerfestem LiPo Koffer

Ein feuerfester LiPo Koffer ist perfekt für dich, wenn du deine LiPo-Akkus zuhause und unterwegs feuerfest lagern willst.

Du suchst nach einer Möglichkeit, deine LiPo-Akkus zuhause und unterwegs feuerfest zu lagern? Dann ist ein feuerfester LiPo Koffer die beste Wahl für dich!

Dieser feuerfeste LiPo Koffer ist perfekt, um deine LiPo-Akkus zuhause und unterwegs feuerfest zu lagern:

First Alert – Geldkassette, feuerfest, geeignet zum Transport Lipo-Beuteln, 41 x 32,4 x 15,5 cm

Pros:

  • Schützt bei einem LiPo Brand sehr gut
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Platz für viele LiPo Akkus

Cons:

  • Dichtungen müssen entfernt werden, damit im Brandfall Gase entweichen können

Bevor du deine LiPo-Akkus in diesem Koffer lagerst …

… solltest du zuerst die Gummidichtung am Rand entfernen! Ein LiPo Brand setzt Gase frei, die sich sonst im Brandfall im Koffer aufstauen und zu einer Explosion führen!

LiPo-Akkus feuerfest lagern in feuerfester LiPo Box

Eine feuerfeste LiPo Box ist perfekt für dich, wenn du deine LiPo-Akkus sicher zuhause lagern willst!

Du möchtest deine LiPo-Akkus so sicher wie möglich zuhause feuerfest lagern? Dann ist eine feuerfeste LiPo Box die beste Wahl für dich!

Diese feuerfeste LiPo Box ist perfekt, um deine LiPo-Akkus zuhause feuerfest zu lagern:

Robbe RO-Safety XL LIPO Tresor

Pros:

  • Bester Schutz
  • Öffnungen für Ladekabel
  • Speziell konstruiert, um LiPo Akkus feuerfest zu lagern

Cons:

  • Schwer transportierbar

Wenn du deine LiPo-Akkus heute noch nicht feuerfest lagerst, dann empfehle ich dir, in ein Lagerutensil zu investieren! Besser Vorsicht, als Nachsicht …

Lagerst du deine LiPo-Akkus bereits feuerfest?

Wenn ja: Welche der Alternativen nutzt du momentan? – Willst du dir noch eine zusätzliche Lagermöglichkeit kaufen?

Wenn nein: Was sprach bis jetzt dagegen? – Hast du dir nach dem Lesen dieses Artikels eins der Produkte bestellt?

Ich freue mich darauf, deine Meinung in den Kommentaren zu hören!

Teile diesen Artikel!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on telegram
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.